Willkommen
bei der Gesellschaft für nachhaltige Kälte-, Klima- und Gebäudetechnik mbH

Karriere

Wir suchen motivierte Mitarbeiter, die eine Ausbildung zum Mechatroniker für Kältetechnik, in Angriff nehmen möchten. 

Diese bieten wir an unserer Zweitstelle, in Beverstedt, an.

Wir sind ein gut vernetztes Unternehmen, das in vielen Teilen Deutschlands präsent ist.

Auch du als Auszubildende/r wirst in deinem Ausbildungsalltag, im Betrieb, die großen Städte Deutschlands kennen lernen und im Regelfall abends wieder entspannt zu Hause sein können.

In unserem Familienunternehmen ist niemand nur eine Nummer unter vielen.

Hier wird jeder ernst genommen und seine Stärken und Schwächen klar angesprochen und akzeptiert.

Deine Aufgaben:

  • Montieren: Du stellst elektronische, mechanische und elektrotechnische Bauteile für Kälte- und Klimageräte her, montierst sie und baust sie bei deinen Kundinnen und Kunden ein – optimale Dämmung und Isolierung inklusive.
  • Installieren: Die elektrischen Anschlüsse für die Anlagen und Geräte werden von dir installiert, Steuerungs- und Regelungseinrichtungen wie die computergesteuerte Überwachung der Temperatur von dir programmiert – dabei beachtest du auch energieeffiziente Aspekte.
  • Prüfen: Die Funktionalität und Sicherheit der Anlagen wird von dir kontrolliert und überprüft, bei Mängeln oder Störungen behebst du die Fehler oder tauschst defekte Teile aus.

Deine Eigenschaften:

Als Mechatroniker*in für Kältetechnik solltest du über naturwissenschaftliches Verständnis verfügen. Einsatzbereitschaft, Freundlichkeit und eine kompetente Kundenansprache sind ebenfalls gute Voraussetzungen für den vielschichtigen Beruf.

Deine Ausbildungsinhalte:

Deine Ausbildung als Mechatroniker*in für Kältetechnik bereitet dich auf die Herausforderungen des späteren Berufsleben vor – und beinhaltet diese Themen:

  • Fügen von Bauteilen und Baugruppen
  • Installieren von elektrotechnischen und elektronischen Anlagenteilen, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, einschließlich der Funktions- und Sicherheitsprüfung
  • Montieren, Inbetriebnehmen und Demontieren von Anlagen, Systemen und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik
  • Durchführung von Dämm-, Korrosionsschutz- und Brandschutzmaßnahmen
  • Instand halten von Betriebsmitteln; Transportieren von Bauteilen, Baugruppen und Anlagen
  • Warten und Instand setzen von Anlagen und Systemen der Kälte- und Klimatechnik
  • Wieder verwenden und Entsorgen von Kältemitteln, Kühlmitteln und Kältemaschinenölen
  • Optimieren von Kälte- und Klimaanlagen aus ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten
  • Betriebliche, technische und kundenorientierte Kommunikation
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen
  • Prüfen und Messen
  • Qualitätsmanagement
  • Organisation des Ausbildungsbetriebes, Berufsbildung sowie Arbeits- und Tarifrecht
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Umweltschutz und Nachhaltigkeit
  • Digitalisierte Arbeitswelt

Quelle: Mechatroniker*in für Kältetechnik | Das Handwerk

Bei Interesse, schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail, an: info@kkggmbh.de